Header

4. International Hei(de)land Games 2015

Mehre tausend Besucher strömten in den Örtzepark von Hermannsburg, um die Konzerte, Wettkämpfe und das umfangreiche Rahmenprogramm zu erleben.

Ergebnisse der Hei(de)land Games 2015 als PDF

Viele der 19 Teams kennen sich bereits aus den vorangegangenen Jahren und sind mittlerweile befreundet. Spaß und Fairness standen dabei an erster Stelle.

Zum ersten Mal wurden die Solo Pipe und Solo Drum Competitions mit mehr als 20 Teilnehmern durchgeführt. Diese Competitions sind für das erste Mal super gelaufen und ausbaufähig so die Organisatoren Sam Labitzke (Moderator & Oberschiedsrichter) und Ronnie Bromhead (Richter).

Eine der Höhepunkte war u.a. die Dog Frisbee Show am Samstag und Sonntag Nachmittag. Auch das Gesicht der Show of Schottland Guinness Adria war ein Teilnehmer mit einem Drum Major Workshop.

Bei den Damen konnte sich in diesem Jahr das Team „Die Heidehäuser Girls“ aus Hermannsburg durchsetzen. Bei den Herren haben sich in diesem Jahr die „Walhalla Warriors“ aus Meißendorf mit deutlichem Abstand zu den Zweitplatzierten Body&Care Hunters durchgesetzt.


1 2 3 4 5 6 7 8 9
Nàe Borra & Ronnie Bromhead …
Nàe Borra & Ronnie Bromhead …
Nàe Borra & Ronnie Bromhead …
Nàe Borra & Ronnie Bromhead …
Ronnie Bromhead
Ronnie Bromhead
Sally Gardens
Sally Gardens
Tùras
Tùras
Tùras
Tùras
Tùras
Tùras
Tùras
Tùras

Hermannsburger Schottentag e.V. • Lotharstraße 35 • 29320 Hermannsburg Widerrufsbelehrung | Impressum | Datenschutz